…Burg Rabenstein „Ausbeute“ *g* und Wooochenende :-))

k-img_0098.jpg

k-img_0099.jpg

k-img_0101.jpg

k-img_0100.jpg

k-img_0096.jpg

k-img_0097.jpg

k-img_0102.jpg

k-img_0103.jpg

k-img_0104.jpg

ein nerneutes hallooooo ihr lieben 🙂

..habe euch mal meine kleine ausbeute vom mittelaltermarkt burg rabenstein fotografiert. leider musste ich alles in der küche  fotografieren, draussen regnet es cats and dogs.

und in pottenste… habe ich fossilien mitgenommen wo der fundort auch derselbige ist. hier waren wir noch nicht zum fossilien sammeln. das haben wir im schwarzwald oft gemacht, weil ein fundort keine 500 m von unserer whg entfernt lag.

am freitag haben wir unsere terrassenkübel neu bepflanzt, auch wenn wir nur begrenzt platz haben…ein bissl kräuter und ein ppar blümchen haben immer platz 🙂  beim nächsten umzug (der wie wir hoffen nicht allzu lang auf sich warten lässt*g*) sehen wir zu, das wir häuschen mit garten kriegen…wiiiiichhtigggggggggg…:-)))

marmelade hab ich auch eingekocht..ja ihr seht richtig, nur 3 gläser, da ich bewusst nur ein pfund erdbeeren marmelade gemacht habe…sie ist speziell für l…und meinem neffen *hot!* diese marmeldade beinhaltet 2 chilis namens furilla und eine freeno yellow..zusätzlich ein paar chilifäden…jaaaa…sie ist schon scharf. aber immer noch nicht scharf genug. ich experimentier also weiter, solange es abnehmer gibt…hihi .

apropo abnehmer, die räucherungen suchen ein neues zuhause, es ist eine „power of summer“ räucherung. sie duftet herrlich nach styrax, tonkabohne, hölzern, kräutern…einfach nach soommmeeeerrrr:-).   die damen vom we-räucherworkshop waren auch ganz angetan von dem duft:-)) es gibt die abfüllung in 3 grössen… wer interesse hat…einfach melden :-))

auch wenns regnet..ich wünsch euch einen zauberhaften wochenstart..eure sonnengewand^^v^^

p.s. —dem beitrag, von heute,  der lieben grey owl kann ich mich nur anschliessen, hab auch sehr viel gelernt…mich/bzw. uns könnte man jederzeit in den wald bringen und allein lassen..wir kämen klar!!! danke liebe grey owl/buchenhain!!!!!!

Über Sonnengewand

hallo und merry meet)O( nun bin ich noch 48 jahre "jung" ich liebe die natur, praktiziere die keltische wicca, setze mich speziell für hunde ein,bin seit 2006 zertifizierte klangschalentherapeutin und liebe es zu lesen,mit den händen was zu schaffen/erschaffen, habe an einem gemeinschaftsprojekt/buch mitgewirkt, koche gerne für meinen partner und freunde und hab noch soooooooo viel vor:-))-vor allem steht 2018 unsere hochzeit bevor *freu*)O( ..lernt mich doch einfach selber kennen:-)) lg sonnengewand/irada ^^v^^
Dieser Beitrag wurde unter Creative, Kr, Mittelalter, Selbstgemachtes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu …Burg Rabenstein „Ausbeute“ *g* und Wooochenende :-))

  1. Ammonit,….wie schön die doch sind! Aber irgendwie finde ich sie manchmal auch ein bisschen unheimlich…..
    ….und die anderen schönen Sachen.
    Ich muss gesthen, dass ich hier im Wohnblock meist nur Räucherstäbchen anzünde. Eher weniger richtige Räucherungen. Außerdem mag’s Jörg nicht. Ich kann’s dann nur machen, wenn er nicht da ist.
    ….und „Danke“,….für’s erwähnen…..
    Dir auch eine schöne Woche liebe Anke.
    Liebe Grüße
    Grey Owl/Rosi

  2. Tamesis sagt:

    Hallo liebes Sonnengewand,
    Deine Räucherungen sehen ja fantastisch aus und ich glaube schon ein bissle bin zu mir davon zu riechen.
    Du hast einen bezaubernden Blog. Ich bin hin und weg *liebesvolles herzklopfen*
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Tamesis

  3. Sonnengewand sagt:

    hallo tamesis:-))

    danke:-)) ich freue mich sehr, wenn mein blog die leser anspricht:-)) werde nun mal auf deinen seiten dstöbern:-))

    ggglg sendet dir die sonnengewand^^v^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.