…in der schönen Stadt Bayreuth :-))

sc-24.jpg

sc-21.jpg

sc-22.jpg

sc-23.jpg

sc-19.jpg

sc-20.jpg

hallo ihr lieben 🙂

…gestern war ich in der schönen stadt bayreuth. erst zu einem termin, und dann die wartezeit auf den bus in der stadt verbracht.  ich war die einzigste mit regenschirm:-)))   bei uns in bischofsgr.  hat es ein bissl geregnet und es sah nach unwetter aus…25 km weiter in bayreuth – schönster sonnenschein:-))

wir haben dort eine rieeeesen-bücherei… -hugendub…- dort finde ich immer! karten. ich schreibe sehr gerne briefe und karten, sie sind so persönlich und zaubern einem in dem moment ein lächeln auf’s  gesicht- denn es hat jemand an einen lieben menschen gedacht.   ich schreibe gern und ich bekomm auch gerne post. klar, es gibt fb, sms, mail, buschtrommeln…. aber nix gegen einen schicken brief mit siegel:-)) oder eine lustige karte.  bald hab ich ja wieder die chance „urlaubsgrüsse“ zu versenden.  aus ……siel. lasst euch überraschen 😉

break: es ruft der bussard…jetzt gerade beim schreiben …ich hab die fenster auf…werd mal gerade schauen gehen…moment:-)))

weiter gehts:-)) bin dann also gestern durch die stadt gebummelt und habe bei rossma…  noch eine neue sorte veget. brotaufstrich gefunden. mexikanisch…schmeckt herzhaft gut:-))

zudem habe ich auch wieder was für mich gefunden. günstig, schöne farben und was mich persönlich freut: die schminktegel sind mehr und mehr mit einem siegel/klebestreifen  versehen .

…ok…wir kennen das alle, man findet einen schönen lidschatten und irgendeine pottsau hat mit den griffeln drin rumgefingert…warum nimmt diese besagte person nicht den „TESTER“???? ich kauf keine angebrochenen und befingerten schminkartikel!  bei den alterra-bio schmiksachen gibts nun auch ein „hygienesiegel“. klar das da auch schon welche auf waren…aber man macht sich scheinbar mehr gedanken übder hygiene und unversehrtheit der produkte. nun kommts halt noch auf die verkäuferinnen an…auch mal einzugreifen und verbote auszusprechen-wenn man jemanden dabei sieht original verpackte ware zu beschädigen.   gerade bei rossma… in bayreuth haben die sehr viel personal im laden verteilt. das findet man eher selten, die haben sogar noch eine „kundenklingel“ in der hinteren abteilung.  klingeln, warten-beratung:-))  daumen hoch!!    🙂

ah, nicht zu vergessen „vegane“ gesichtscreme und bodylotion…das probier ich nun aus 🙂   ich liebe pfirsich, apricosen und ähnliche leichte düfte und  die inhaltsstoffe. manch einer mag rosen, mach einer wieder aloe vera. jedem das seine   🙂

ich wünsch euch noch einen zauberhaften, trockenen tag…. ggglg eure sonnengewand^^v^^

Über Sonnengewand

hallo und merry meet)O( nun bin ich 40 jahre "jung" hihi und fange hier einen blog an,um noch viele interessante menschen auf dem wege des austausches kennen zu lernen. ich liebe die natur,praktiziere die keltische wicca,setze mich speziell für hunde ein,bin seit 2006 zertifizierte klangschalentherapeutin und liebe es zu lesen,mit den händen was zu schaffen/erschaffen,koche gerne für meinen partner und freunde und hab noch soooooooo viel vor:-)) später mal mehr...lernt mich doch einfach selber kennen:-)) lg sonnengewand/irada ^^v^^
Dieser Beitrag wurde unter Essbares, Sch, Veggie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu …in der schönen Stadt Bayreuth :-))

  1. Also ich habe mich vor kurzen erst angefangen zu schminken, aber Veggie Schmink Sachen habe ich noch nicht ausprobiert, muss sagen habe ich mich noch nicht getraut – da ich beim Schminken noch nicht so gut bin und ich noch nicht so viele Produkte probiert habe, ich schminke mich eha dezent.

    Was das Karten schreiben angeht , finde ich schön das du das so weiter führst. Gerade vor zwei Tagen habe ich eine Frage in einer Gruppe in Facebook gefragt ob es noch wer pflegt oder ob alles elektronisch gemacht wird 🙂 …

  2. Sonnengewand sagt:

    hallo liebe junghexe:-))

    ich schmink mich selten und auch dezent, meine haut verträgt nicht alles. ich hab das bgj frisöse gelert, da kam schminken, massagen und so einiges mehr drin vor..ich schau in zeitschriften und probier manches aus ,was mir gefällt. ich war im april zu einem fot-shooting, da hat mir die maskenbildnerin einige tipps gegeben-das war praktisch:-)) ich kauf dann hin und wieder produkte..und wenn die farben dann gar nicht gehen..dann verschenk ich es an bekannte weiter..die wissen..mit sauberen händen nur einmal ausprobiert. :-))
    also, es gibt eine liste..wer tierversuche noch macht (und die produkte vermeide ich zu kaufen…!!) und wer nicht. geb das bei goog.. ein und da kommt einiges an infos. und es gint eine liste von „zeichen“ die für absulutes tierversuchsfreies produkt stehen!! z.b. den hasen mit der streichelnden hand.

    lg die sonnengewand^^v^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.